Helden und Heilige in Diktaturen

von Eduard Werner

In diesem Buch werden über 100 Persönlichkeiten porträtiert, die in der Zeit der Nazi-Diktatur und der kommunistischen Verfolgung Widerstand leisteten. Neben bereits kanonisierten Heiligen werden auch Bekenner vorgestellt, die durch ihren Mut zu wahrer Seelengröße gelangten.

Bestellnummer: 7848

 

Preis: 18,50 €

Heilige des Alltags

von Tichon Schewkunow

Geschichten, die das Leben schreibt, aus dem Alltag russischer Mönche. Dieses Buch möchte eine wunderbare Welt vorstellen, in der man nach anderen Gesetzen lebt und Heiligkeit und Glück näher liegen, als man vermutet.
Der russische Bestseller von Bischof Tichon wure in über einer Million Exemplare verkauft und gilt bereits jetzt als ein Klassiker der neueren spirituellen Literatur.

Bestellnummer: 5272

Preis: 20,60 €

Die Erscheinungen von Kibeho

von Immaculée Ilibagiza

Die Erscheinungen von Kibeho sind die einzigen Marienerscheinungen in Afrika, die vom Vatikan für die Gesamtkirche anerkannt wurden. Dreizehn Jahre vor dem schrecklichen Völkermord in Ruanda, bei dem mehr als eine Million Menschen getötet wurden, erschien die Jungfrau Maria zunächst drei Schülerinnen, im Folgejahr insgesamt acht Jugendlichen, sieben Mädchen und einem Jungen, in einem abgelegenen Ort im Süden Ruandas. Die Jungfrau Maria warnte in ihren Botschaften vor dem bevorstehenden Massenmord.

Bestellnummer: 2239

 

Preis: 18,50 €

33 Lebensbilder von Heiligen unserer Zeit

von Christa Pfenningberger

In diesem lesenswerten Buch finden sich die Biographien von Jakob Gapp, Marthe Robin, Karl Leisner, Sr. Restituta Kafka, Franz Reinisch, Johannes Paul II., Antoni Gaudí, Sr. Faustyna Kowalska, Maximilian Kolbe, Eugenio Zolli, Clemens August von Galen und weiteren. 33 Lebensbilder, die unterschiedlicher nicht
sein könnten: Künstler, Journalisten, Studenten, Priester, Familienmütter, Päpste und Arbeiter.

Bestellnummer: 1914

Preis: 12,90 €

Eine Schale Getreide verändert die Welt

von Magnus McFarlane-Barrow

Was ein einzelner Mensch bewirken kann: Magnus MacFarlane-Barrow erzählt in diesem Buch, wie mehrere wundersame Fügungen und überwältigende Beispiele von Nächstenliebe und Mitmenschlichkeit in seiner Umgebung zur Gründung von Mary’s Meals führten – einer Organisation, die sich die Überwindung des Hungers aller Kinder dieser Welt zum Ziel gesetzt hat. Diese bescheidene, herzerwärmende und dennoch kraftvolle Geschichte zeigt, was ein einzelner Mensch bewirken kann, und gibt allen, die sie lesen, Hoffnung.

Erscheint im März 2017!

Bestellnummer: 2240

Preis: 22,95 €

Mutter Angelica

von Raymond Arroyo

Dieses Buch erzählt die unglaubliche Geschichte von Mutter Angelica, die heuer im Frühling verstorben ist. 1981 gründete die 1923 geborene Nonne Rita Rizzo mit viel Gottvertrauen, Unternehmergeist und zweihundert Dollar Kapital in der Garage eines Birminghamer Klosters in Alabama den Fernsehsender EWTN und den heute weltweit größten religiösen Medienkonzern.

Bestellnummer: 2213

Preis: 20,50 €

Ein Lied für Nagasaki

von Paul Glynn

Am 9.8.1945 wurde die Atombombe über Nagasaki abgeworfen. Unter den Überlebenden befand sich Takashi Nagai, ein Pionier in der Erforschung der Radiologie. Beim Abwurf der Atombombe verlor Nagai seine innig geliebte Frau. Er starb 1951 an den Folgen dieser Krankheit. Schon zu seinen Lebzeiten wurde er von vielen als Heiliger verehrt.

Bestellnummer: 2238

Preis: 19,50 €

Ein Hirte spricht

von Ignaz Steinwender

Die in diesem Band gesammelten Hirtenbriefe von Erzbischof Georg Eder sind wortgewaltig und prophetisch, sie können als sein besonderes Vermächtnis angesehen werden. Die vorliegende Sammlung von Hirtenbriefen verspricht jedem geistlichen Gewinn, der mit offenem Herzen hört, was „der Hirte spricht“.

Bestellnummer: 2231

Preis: 10,30 €

Am Ende siegt der Frieden

von Schwester Emmanuel Maillard

Schwester Emmanuels ergreifende Berichte führen uns in die
New Yorker Gefängnisse wie in den Beichtstuhl der Heiligen. Es
sind bewegende Zeugnisse von Gottes mächtigem Wirken an
vielen Orten dieser Erde. Die lesenswerten Zeugnisse öffnen
uns die Augen für Gottes Liebe und Barmherzigkeit.

Bestellnummer: 2235

Preis: 24,00 €

Gott trifft mitten ins Herz

von Pater René-Luc

René-Luc hat seinen Vater nie gekannt, er wuchs im
Milieu des organisierten Verbrechens auf und begegnete
Christus als Jugendlicher. Er entschied sich für den Weg
zum Priestertum. In diesem Buch erzählt er über seinen
einmaligen Weg und erinnert daran, dass die Gnade
Gottes die Prüfungen zwar nicht wegnimmt, uns aber
erlaubt, sie zu überwinden und besser daraus hervorzugehen.

Bestellnummer: 2227

Preis: 18,00 €

Auch Gott hat so seine Schwächen

von Karl-Heinz Fleckenstein

Auf spannende Weise erzählt der Autor die Begegnungen von sprichwörtlichen "Schwarzen Schafen" mit Gott. Die Bekehrungsgeschichten sind erstaunlich, unter anderem: "Vom Berlusconi-Girl zur Jesus-Freundin", "Vom Raufbold zum Wallfahrtspater", "Von der Leiterin einer Abtreibungsklinik zur Pro-Life-Aktivistin", "Vom Boxring in die Kirche des Schwarzen Nazareners" usw.

Bestellnummer: 9082

Preis: 9,90 €

Mutter Teresa - Die wunderbaren Geschichten

von Leo Maasburg

Mutter Teresa widmete ihr Leben den Ärmsten der Armen. Ohne Geld und Sicherheiten errichtete sie Häuser für Sterbende und Waisenkinder. Weltweit wird die "Heilige von Kalkutta" als Ikone der Nächstenliebe bewundert und verehrt. Leo Maasburg war viele Jahre an ihrer Seite: als Ratgeber und geistlicher Reisebegleiter, als Übersetzer und Priester. In "wunderbaren Geschichten" erzählt er als Augenzeuge, wie Mutter Teresa wirklich war.

Bestellnummer: 5000

 

Preis: 13,40 €

Untergetaucht im Licht

von Rifqa Bary

Riqfa erzählt ihre Erlebnisse als Mädchen in einem strenggläubigen muslimischen Elternhaus, das durch ihre Konversion zum christlichen Glauben Schande über ihre Familie gebracht hat. Es ist ein aufrüttelnder Bericht, der das Bild der Frau in traditionell geprägten muslimischen Familien aufzeigt. Heute ist Rifqa Barry 21 Jahre alt und studiert an einem geheim gehaltenen Ort. Sie möchte später in der Krankenpflege arbeiten und in der Mission im Ausland tätig sein.

Bestellnummer: 9937

Preis: 19,50 €

Konvertiten

von Barbara Wenz

Barbara Wenz erzählt dem Leser die erstaunlichen, poetischen und ergreifenden Geschichten von Konvertiten wie Takashi Nagai, Clemens von Brentano, Thomas Merton, Edith Stein, Gertrud von Le Fort, Paul Claudel, Jean-Marie Lustiger und anderen.

Bestellnummer: 6913

Preis: 15,40 €

Tagebuch eines Jerusalempilgers Band 2

von Johannes M. Schwarz

Von dem 6000 Kilometer langen Fußweg zurück in die Heimat handelt dieser zweite Band des Tagebuchs von Pater Johannes Schwarz. Es erzählt in faszinierender Weise von den Begegnungen, den Kulturen und Ländern; von einsamen Weiten und verstopften Straßen; von Freude, Hunger, Sättigung und Schmerz. Und es handelt von den mühseligen kleinen Schritten auf jenem Weg, auf dem wir Menschen alle Pilger sind.

Bestellnummer: 2208

Preis: 16,90 €

Als ich begann, wieder an Gott zu denken

von Peter Seewald

Der bekannte Autor und Journalist Peter Seewald schildert seinen persönlichen Lebensweg, der ihn vom Atheismus und Kommunismus zum katholischen Glauben zurückgeführt hat. Dabei erzählt er auch offen von Zweifeln und Krisen und legt so ein beeindruckendes Zeugnis davon ab, dass die christlichen Werte für unsere Gesellschaft von morgen hilfreich und aktuell sein können.

Bestellnummer: 2269

Preis: 5,20 €

Meriam

von Antonella Napoli

Meriam Yahya Ibrahim Ishaq heiratet einen sudanesischen Christen und wird von ihren Verwandten wegen Glaubensabfall und Unzucht angezeigt. Die im achten Monat schwangere Frau wird zu 100 Peitschenhieben und zum Tod durch Hängen verurteilt, nachdem sie sich geweigert hat, ihrer Religion abzuschwören. Im Gefängnis bringt sie ihr zweites Kind zur Welt. Dank einer weltweiten Unterstützerkampagne kommt sie im Juni 2014 frei.

Bestellnummer: 2226

Preis: 18,60 €

Zuhause im Niemandsland

von Nikodemus Schnabel

Pater Nikodemus Schnabel, geboren 1978 in Stuttgart, studierte Theologie in Fulda, München, Münster und Jerusalem. 2003 trat er in die benediktinische Dormitio Abtei auf dem Berg Zion ein. 2013 wurde er zum Priester geweiht. Er leitet die theologische Bibliothek der Abtei sowie das Jerusalemer Institut der Görres-Gesellschaft. Zudem ist er einer der Schriftleiter des Theologischen Forums.

Bestellnummer: 4500

Preis: 20,60 €

Das Todesurteil

von Joseph Fadelle

Joseph Fadelle ist durch die Hölle gegangen. Geboren als Mohammed al-Moussaoui in einer großen schiitischen Familie im Irak, kommt er während seines Militärdienstes in Kontakt mit dem christlichen Glauben. Mohammed wird gepackt und lässt sich anstecken. Doch seine Familie ist entsetzt und verstößt ihn. Als Abtrünniger wird er verhaftet, erlebt Entbehrung und Folter.
Schließlich gelingt ihm die Flucht nach Jordanien, wo er zum chritslichen Glauben übertritt und sich taufen lässt. Doch auch dort spürt ihn seine Familie auf. Eine Fatwa wird gegen ihn ausgesprochen und seine Brüder schießen ihn auf offener Straße nieder!

Bestellnummer: 2234

Preis: 5,20 €

Gott ist die Liebe

von Josef Johann Atzmüller

Josef Atzmüller berichtet über seine Nahtodeserfahrung, die er im Alter von sechzehn Jahren im Jahr 1964 erlebte. Er beschreibt seine außergewöhnliche und behütete Kindheit, die Krankheit, die zu dieser Nahtodeserfahrung führte, und die Auswirkungen auf sein Leben, seinen Berufs- und seinen Glaubensweg.
Interessant sind nicht nur seine Erfahrungen während des Nahtodeserlebnisses, in der er jede Zeit vergegenwärtigen und an jeden Ort des Universums ohne Transportmittel gelangen konnte, sondern auch die Gewissheit, dass Gott in seinem Leben immer wieder eingreift und ihn auffängt. Seine persönliche tiefe Sehnsucht geht dahin, die mystischen Erfahrungen als Glaubenszeugnis weiterzugeben.

Bestellnummer: 6728

Preis: 16,40 €

Niemals aufgeben

von Peter Hahne

Was trägt, wenn Erfolg ausbleibt, Pech und Pleiten, Kündigung und Krankheit das Leben radikal verändern? Dann sind echte Werte gefragt. Für jeden Denker eine Herausforderung: Gott schreibt in der Bibel Geschichte mit Versagern! Einer der beliebtesten TV-Moderatoren bringt aktuelle Beispiele wie Scheitern zum Segen werden kann.

Bestellnummer: 2297

Preis: 10,30 €

Es kommt der Tag, da bist du frei

von Viktor E. Frankl

Diese bisher unveröffentlichten Texte Viktor Frankls spiegeln eindrucksvoll die ungebrochene Bereitschaft, jeder Krisensituation im Leben mit der Frage nach dem „Wie?“ zu begegnen. Vor dem Hintergrund neuer Berichte Frankls über das Erlebte im Konzentrationslager bekommt diese Bereitschaft eine existenziell radikale Dimension.

Bestellnummer: 2224

Preis: 20,60 €

Ein gerader Weg

Von Stefan Meetschen

Er war einer der ersten Gegner Hitlers und starb als eines der ersten Opfer der Nazis im KZ Dachau – der Journalist Fritz Gerlich (1883-1934), welcher bereits in den 1920er-Jahren als Chefredakteur der „Münchner Neuesten Nachrichten“ zu Berühmtheit und Einfluss gelangt war. Nach seiner Konversion zur katholischen Kirche stieg Gerlich, der stets eine scharfe Feder führte, mit seiner Zeitung „Der gerade Weg“ zum bekanntesten „Krawallkatholiken“ seiner Zeit auf. Bestärkt wurde er von den mystischen Visionen der Therese Neumann von Konnersreuth und seiner unbestechlichen Wahrheitsliebe.

Bestellnummer: 8929

Preis: 13,20 €

Mutter Elvira - Die Umarmung

von Michele Casella

1983 erhielt Sr. Elvira von ihren Oberinnen die Erlaubnis, den Orden zu verlassen und sich ganz den jungen Menschen, Drogen- und Alkoholabhängigen
zu widmen. Unter einfachsten Bedingungen eröffnete sie das erste Haus in Saluzzo bei Turin. Das war der Anfang der Gemeinschaft Cenacolo. In dieser Gemeinschaft ereignen sich tagtäglich Wunder echter Erneuerung und Heilung.

Bestellnummer: 2223

Preis: 13,40 €

Pater Bernhard - Nur die Liebe heilt!

von Hinrich Blues

Pater Bernhard Vosicky aus dem Stift Heiligenkreuz erzählt in diesem Buch von
den wunderbaren gnadenhaften Wirkungen des lebendigen Gottes in seinem
Leben: vom Ruf zum Priester bei seiner Firmung, wie er sich als Pfarrer und Seelsorger von der Liebe Christi leiten ließ und sich immer wieder restlos Gott
zur Verfügung stellte.

Bestellnummer: 2222

Preis: 19,90 €

Aus der Dunkelheit zum Licht

von Ania Goledzinowska

Dieses Buch erzählt die Entstehung der Bewegung Cuori Puri (Reine Herzen) und lässt Jugendliche zu Wort kommen. In Italien haben sich bereits 9000 Jugendliche entschlossen, mit Sex bis zur Ehe zu warten.

Bestellnummer: 2220

Preis: 14,40 €

Goodbye, Jehova!

von Misha Anouk

In einem mitreißenden Insiderbericht analysiert Misha Anouk die emontionale Verführung der Zeugen Jehovas, beschreibt Organisation und Struktur der Wachtturm-Gesellschaft und erzählt, weshalb er schließlich aus dieser Gemeinschaft ausstieg.

Bestellnummer: 8187

Preis: 10,30 €

Aus der Hölle gerettet

von Ania Goledzinowska

„Salvata dall’inferno“ (Aus der Hölle gerettet) ist eine in mehreren europäischen Ländern veröffentlichte Autobiografie, die sowohl bei Kritikern als auch beim Publikum großen Anklang gefunden hat. In Polen wurde sie 2013 mit dem renommierten „Feniks“-Preis als bestes Jugendbuch ausgezeichnet. Es ist die Geschichte von Ania und ihrer unermüdlichen Suche nach Liebe, nach Glück und nach einer Lebensfreude, die sie für immer verloren geglaubt hatte. Die Geschichte von Ania stellt die allgemeine Meinung auf den Kopf, dass man im Leben nur vorankommen kann, wenn man Kompromisse akzeptiert. Ihr eröffnet sich ein neuer Weg, ein vollkommen unerwarteter Weg. Ein Weg, der eine andere Zukunft verheißt, ein Weg, der bis an die Türen des Herzens gelangt.

Bestellnummer: 2219

Preis: 15,50 €

Tagebuch eines Jerusalempilgers

von Johannes Maria Schwarz

1998 pilgert Johannes Maria Schwarz zu Fuß, ohne Geld und Rucksack 3.000 Kilometer am Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Es ist eine Reise, die Spuren hinterläßt - und einen stillen Wunsch. 2004 zum katholischen Priester geweiht, bietet sich ihm nach neun erfüllenden Jahren in einer liechtensteinischen Bergpfarrei die Möglichkeit, diesen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen. In einem Sabbatjahr bricht er neuerlich auf, nach Osten diesmal, zu Fuß ins Heilige Land - auf Umwegen. In 15 Monaten durchquert er 26 Länder, stapft durch den Schnee der österreichischen Alpen, stolpert durch die slowakischen Wälder, versinkt im Schlamm Rumäniens und wandert durch den Sand der ukrainischen Krim. Er zittert im russischen Straßengraben, erkundet die Felsenklöster Georgiens, steht mit einem Hund auf dem höchsten Gipfel Armeniens, kneift die Augen in einem iranischen Sandsturm zusammen, sitzt im kurdischen Wohnzimmer auf Polstern, mit jordanischen Beduinen am Lagerfeuer und genießt die absolut geräuschlose Stille der israelischen Negevwüste. All das erlebt er auf 8.000 Kilometern bis Jerusalem, die in diesem ersten Band der Reiseaufzeichnungen beschrieben werden. Es ist ein Buch voller witziger Anektoten und humorvoller Beschreibungen, die für jeden Tag versuchen, das Leben eines Pilgers einzufangen. 464 Seiten nehmen den Leser mit, auf eine ganz besondere Reise, die in Band 2 "Von Jerusalem zurück nach Liechtenstein" (Erscheinungstermin Herbst 2015) nach insgesamt 459 Tagen und 13.969 Kilometern eine Fortsetztung und eine Ende findet. Oder hat das Pilgerleben überhaupt ein Ende?

Bestellnummer: 2207

Preis: 17,90 €

Mit Gott im Gulag

von Walter J. Ciszek

1941 wurde der polnisch-amerikanische Jesuit Walter Ciszek als „Spion des Papstes“ in der Sowjetunion verhaftet. Dort hatte er seit 1939 als Missionar gewirkt. Fünf Jahre verbrachte er im berüchtigten Moskauer Lubjanka-Gefängnis, anschließend 15 Jahre im sibirischen Gulag, bevor er 1963 in die USA abgeschoben wurde.
In seinem autobiographischen Bericht erzählt Walter Ciszek von diesen Jahren, von den zermürbenden Verhören, schwerer Zwangsarbeit und den Schikanen im Gefängnis und im Gulag. Leitfaden ist ihm dabei die oft an ihn gerichtete Frage, wie es ihm gelungen ist, körperlich und seelisch zu überleben; das Ringen damit, sein Vertrauen und sein Hoffen auf Gott auch unter diesen unmenschlichen Bedingungen nicht zu verlieren.
enthält. Zugleich das ergreifende Zeugnis eines die Hölle des Gulag durchlebten Glaubens.

Bestellnummer: 2206

Preis: 17,40 €

Es gibt eine andere Welt

von André Frossard

Mit seinem Bekenntnisbuch „Gott existiert. Ich bin ihm begegnet“ fand der französische Autor und Journalist André Frossard weltweite Beachtung. Der Bericht über seine plötzliche Konversion weckte die Teilnahme vieler Leser, die wissen wollten, wie es weiterging mit einem Menschen, der eine solche Erfahrung gemacht hatte.
Mit dem Buch „Es gibt eine andere Welt“ versucht er, eine Antwort zu geben, nicht theoretisch und verstandesmäßig, sondern „aus Erfahrung“, wie er selbst betont.
Neben glücklichen Fügungen musste Frossard auch Leid und Not ertragen (den Tod seiner beiden Kinder), doch für ihn gab es nie den geringsten Zweifel, dass Gott existiert. Davon erzählt er in dem Buch mit Dankbarkeit und auch mit Humor.

Bestellnummer: 2204

Preis: 15,40 €

Der Discokönig

von Andreas Schutti

Vom Tellerwäscher zum Millionär – ein Traum vieler.
Andreas Schutti hat ihn verwirklicht. Er gründete die Disco-Kette „Nachtschicht“ und schaffte mit diesem Imperium den Sprung vom Kellner-Lehrling zum Multi-Millionär und „Discokönig”. Viele Menschen verfolgten sein Jet-Set-Leben und fanden das extrem cool. Wie die Wahrheit aussah, das wusste niemand. In diesem Buch räumt er mit den Illusionen auf. Wie er sein Leben um 180° verändern konnte und welche Hürden er dabei zu nehmen hatte, das beschreibt er hier ebenso offen und ehrlich wie sein turbulentes Leben davor, das von Eskapaden und Exzessen geprägt war.

Bestellnummer: 6920

Preis: 14,00 €

Ein Leben in Bildern

von Anna und Stefan Meetschen

Sie gehört zu den bekanntesten Heiligen der Weltkirche: die polnische Ordensschwester Faustina (1905–1938). Millionen Menschen haben ihr„Tagebuch“ gelesen, in dem sie von ihren Erfahrungen mit der GöttlichenBarmherzigkeit berichtet. Weltweit wird das Bild Jesu, das auf Grundlage ihrerVisionen gemalt wurde, verehrt. Wenig weiß man hingegen u¨ber ihr Leben.Wo sie zur Welt kam und aufwuchs, wo sie arbeitete und betete.Dieses Buch nimmt den Leser mit auf eine spannende Reise. Die Lebensreise einergroßen Mystikerin. Ihr Leben in Bildern. Ein Reiseführer der besonderen Art.

Bestellnummer: 2085

Preis: 5,20 €

Gott ist rot

von Liao Yiwu

Der Friedenspreisträger Liao Yiwu reiste in die entlegendsten Bergdörfer Chinas, um dort Menschen zu treffen, die seit vielen Generationen und allen Widrigkeiten zum Trotz an ihrem christlichen Glauben festhalten.Er erzählt zahlreiche außergewöhnliche Lebensgeschichten, angefangen bei der 100-jährigen Nonne bis hin zum blinden Straßenmusiker. Ein ebenso seltener wie beeindruckender Einblick in das Leben im Untergrund der größten verfolgten MinderheitChinas, die es offiziell gar nicht gibt.

Bestellnummer: 2292

Preis: 22,60 €

Du musst dran glauben

von Thorsten Hartung

Die Geschichte eines Mannes, der einen der größten Autoschieber-Ringe Europas aufzieht, in 18 Monaten für 11 Millionen Luxusautos klaut und verschiebt; der mit der Russen-Mafia Geschäftemacht, sich Verfolgungsjagdenmit der Polizei liefert und schließlich zum Killer wird. Am tiefsten Punkt seines Lebens entdeckt Torsten Hartung, was er all die Jahre falsch gemacht hat. Und wonach er sich wirklich sehnt.

Bestellnummer: 2281

Preis: 18,50 €

Von Gott überrascht

von Arturo Cattaneo

Jede einzelne dieser modernen Bekehrungsgeschichten beweist, der Glaube ist keine bloße Theorie und kein folkloristisches Brauchtum. Wer den Lebensweg dieser Zeugen, vom Filmschauspieler über die Sekretärin bis zum Mönch, nachspürt, erfährt die Anziehungskraft Gottes und wird auf seinem eigenen Glaubensweg ermutigt.

Bestellnummer: 2287

Preis: 10,30 €

Aschenblüte

von Immaculée Ilibagiza

"Ich hörte sie meinen Namen brüllen. Meine früheren Freunde und Nachbarn - jetzt liefen sie mit Macheten durchs Haus und suchten nach mir". In einem winzigen Versteck überlebte Immaculée Ilibagiza den Völkermord in Ruanda. Mit Hilfe ihres Glaubens gelingt es ihr, die Angst vor Entdeckung und das Grauen der Massaker zu ertragen - aber auch den Mördern ihrer Familie zu verzeihen.

Bestellnummer: 2286

 

Preis: 9,30 €

Das Leben der Mystikerin Marthe Robin

von Bernard Peyrous

Marthe Robin (1902-1981) ist zweifellos eine der faszinierendsten Gestalten des zwanzigsten Jahrhunderts. Diese kleine Bäuerin, bettlägerig seit dem Alter von 18 Jahren bis zu ihrem Tod mit 78 Jahren, hat in ihrem Bauernhof mehr als 100'000 Personen empfangen! Sie hat einige der bedeutendsten Persönlichkeiten ihrer Zeit gekannt. Sie hat durch ihren Rat, ihre Tröstungen und Ermutigungen das Leben von Hunderten von Menschen verändert.

Bestellnummer: 2205

Preis: 25,00 €

Mit Herz & Seele

von Clemens Pickel

Nach seinem erfolgreichen Buch »Ein Deutscher – Bischof in Russland« stellt Clemens Pickel neue abenteuerliche Geschichten aus seinem Leben in Russland vor, Geschichten über die Menschen vor
Ort, die von Entbehrungen und Sorgen, aber auch von unerschütterlichem Glauben zeugen. Er lässt den Leser entdecken, welcher wahre Reichtum in der Armut liegt und dass die von Papst Franziskus so
genannte »Kirche der Armen« in seinem Bistum tatsächlich lebendig ist.

Bestellnummer: 2288

Preis: 7,95 €

Ich bin ganz in Gottes Hand

von Johannes Paul II.

Als Kardinal Dziwisz, zuvor über vier Jahrzehnte Sekretär und engster persönlicher Vertrauter Karol Wojtylas, im Januar dieses Jahres ankündigte, persönliche Notizen aus dem Nachlass des verstorbenen Papstes zu veröffentlichen, hat diese Nachricht für erhebliche Furore gesorgt. Hier liegen die von Kardinal Dzwisz veröffentlichten Dokumente originalgetreu und ohne Kürzungen erstmals in deutscher Übersetzung vor. Der Band dokumentiert das geistliche Leben Karol Wojtylas (Johannes Pauls II.) und gibt Einblicke in die Geheimnisse seiner Seele. Als Bischof, dann als Kardinal und schließlich als Papst verfasste Wojtyla persönliche Notizen während seiner
jährlichen Exerzitien.

Bestellnummer: 7668

Preis: 35,00 €

Heiterkeit, die von Gott kommt

von Marco Roncalli

Johannes XXIII. ist allen als der freundliche Papst in Erinnerung, der das Zweite Vatikanische Konzil einberufen hat und damit „frischen Wind“ in die Kirche brachte. Nach seinen hoch gelobten Biografien über Johannes XXIII. und über Johannes Paul I. legt Marco Roncalli, ein Neffe von Johannes XXIII., nun ein Portrait vor, das der Frage nachgeht, in welcher Weise Heiligkeit bzw. das Streben nach Heiligkeit das Leben von Johannes XXIII. geprägt hat. Das Buch, das auch bisher unveröffentlichte Materialien enthält und bewertet, zeigt das in einer klaren und verständlichen Sprache. Abgeschlossen wird es mit einem Nachwort von Loris F. Capovilla, dem persönlichen Sekretär von Johannes XXIII.

Bestellnummer: 4411

Preis: 20,40 €

Das Geheimnis von Pater Pio und Karol Wojtyla

von Andrea Tornielli

Beide haben sich bereits im Jahr 1948 zum ersten Mal getroffen. Karol Wojtyla, der als junger Priester in Rom studierte, reiste nach San Giovanni Rotondo, um den geheimnisvollen Mönch mit den Stigmata kennenzulernen.
Als dann im Jahr 1962 Wanda Póltawska, eine langjährige Freundin von Karol Wojtyla, an Unterleibskrebs erkrankte – die Ärzte gaben ihr kaum Überlebenschancen – zögerte der künftige Papst Johannes Paul II., damals bereits Weihbischof von Krakau, nicht, an Pater Pio zu schreiben, der den Brief mit einer prophetischen Aussage kommentierte: „Ihm kann ich nicht Nein sagen.“ Wanda Póltawska wurde noch vor der geplanten Operation auf wunderbare Weise geheilt und Wojtyla schrieb einen ergreifenden Dankbrief an Pater Pio. Eine medizinische Erklärung für diese Spontanheilung wurde nicht gefunden.
Von dieser Zeit an bestand eine enge Verbindung zwischen dem stigmatisierten Mönch und dem polnischen Papst Johannes Paul II.

Bestellnummer: 6507

Preis: 14,40 €

Darum ist er heilig

von Slawomir Oder

Er war der medienpräsenteste Papst der Kirchengeschichte, weshalb viele Menschen nur sein äußeres Auftreten wahr­nahmen. Johannes Paul II. aber war überzeugt: »Ich kann nur von innen her verstanden werden.« Der beste Weg einen Menschen von innen her zu erkunden ist zweifellos ein Seligsprechungsprozess. Viele Zeugen kommen dabei zu Wort, viele unbekannte Episoden und Dokumente kommen ans Licht. So auch im Fall Wojtyla.

Bestellnummer: 1471

Preis: 13,20 €

C.S. Lewis - Die Biografie

von Alister McGrath

Über Jahrzehnte hinweg haben C.S. Lewis’ Narnia-Geschichten die Fantasie von Millionen von Lesern beflügelt. In dieser Biografie porträtiert Alister McGrath den profilierten Denker, der ein überzeugender Prophet unserer Zeit wurde und dessen Werke zu den absoluten Klassikern christlicher Literatur zählen.

Bestellnummer: 8963

Preis: 25,70 €

Ziemlich bester Schurke

von Josef Müller

Man kannte ihn nur als den «Konsul von Panama», den genialen Steuerberater mit den extravaganten Luxuskarossen. Ursprünglich kam Josef Müller, *1955, aus bürgerlichen Verhältnissen. Er war der einzige Sohn eines Kriminalbeamten und einer Operationsschwester. Bereits mit 16 Jahren durfte er Auto fahren. Zwei Jahre später verunglückte er bei einem schweren Verkehrsunfall. Seit dieser Zeit ist er querschnittgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Nach diesem Einschnitt drehte Müller aber erst richtig auf: «Ich wollte nicht nur reich werden – ich wollte unendlich reich werden.» In seinem Buch beschreibt er packend, in welche James-Bond-reifen Abenteuer und Betrügereien er verwickelt wurde und wie er es wirklich schaffte, unendlich reich zu werden.

Bestellnummer: 8880

Preis: 18,50 €

Schwester Emmanuelle, meine Freundin und Mutter

von Schwester Sara

Das Vermächtnis der „Mutter der Müllsammler von Kairo“
Die Nachfolgerin der charismatischen Ordensfrau Sr. Emmanuelle gibt ein bewegendes Zeugnis über ihre Freundschaft, die der Motor für die Nächstenliebe zu den Ärmsten von Kairo ist.

Schwester Saras ergreifende und leidenschaftliche Erzählungen in der Ich-Form geben ein Zeugnis davon, wie sehr die „Seelenverwandtschaft“ der beiden Frauen Inspiration und Ansporn für zahlreiche Aktivitäten war und viele Hürden überwinden ließ. Sara verschweigt nicht die erschütternden Zustände, erwähnt aber auch viele lustige und überraschende Anekdoten, die noch nicht bekannte Seiten von Emmanuelle ans Tageslicht bringen. Abgerundet wird die Übersetzung aus dem Französischen mit Informationen über die derzeitige Situation in Kairo.

Bestellnummer: 7524

Preis: 19,95 €

Träume und Visionen - Wie Muslime heute Jesus erfahren

von Tom Doyle und Greg Webster

In der muslimischen Welt vollzieht sich eine unvergleichliche Bewegung: Muslime erzählen, dass Jesus ihnen in Träumen oder Visionen erschienen ist und sie in seine Nachfolge gerufen hat. Das sind keine verstreuten Einzelerfahrungen. Etwa 25 % der Konvertiten sagen, dass Jesus ihnen auf diese Weise erschienen ist. Ein atemberaubender Bericht.

Bestellnummer: 2270

Preis: 12,40 €

Memoiren eines Exorzisten

von Gabriele Amorth

Don Gabriele Amorth, der berühmte Exorzist von Rom und seit 1994 Präsident der Interna­tionalen Vereinigung der Exorzisten, hält in diesem Interviewband mit Marco Tosatti Rück­schau auf sein Leben, das ganz dem Kampf gegen Satan gewidmet war und ist. Unzählige Menschen konnte er von dämonischer Belästigung, Umsessenheit oder echter Besessenheit befreien. Dabei machte er viele Erfahrungen, die die jenseitige Welt betreffen, die geeignet sind, auch uns, die wir noch im Diesseits leben, Orientierung für unser Leben zu geben. Wel­che Gefahren lauern, wenn man sich unbedacht auf den Okkultismus einlässt? Gibt es die ewige Verdammnis in der Hölle? Wie helfen uns die Sakramente der Kirche und das Gebet, unseren Weg zu Gott und zum Himmel zu finden? Wie können wir schon hier glücklich wer­den? Ein spannender Gesprächsband, der uns zum Nachdenken über unser eigenes Leben anregt.

Bestellnummer: 2275

Preis: 8,80 €

Das ganz normale Wunder

von Thomas und Valentin Gögele

100 Priester aus der ganzen Welt erzählen von den Wundern, die sie in ihrer Arbeit erleben: in der Metropole und dem abgelegenen Dorf, mit dem Unternehmer und dem Aidskranken, im Krieg und im Gefängnis. Eine fesselnde Wirklichkeit, die in keiner Tageszeitung zu finden ist. Lesen Sie die Zeugnisse derer, die ihr Leben für Jesus Christus geben. Lassen Sie sich berühren von einem Gott, der auch in unserer Zeit wirkt. Mit einem Vorwort von Kardinal Joachim Meisner.

Bestellnummer: 7618

Preis: 13,40 €

Nur die Wahrheit macht uns frei

von Sabatina James

"Ich bin in beiden Kulturen zu Hause, in der westlichen und in der muslimischen. Ich weiß, was es bedeutet, in Pakistan zu leben, was es bedeutet, als pakistanische Frau im Westen zu leben, und was es bedeutet, sich zu integrieren." Tagtäglich werden Frauen von ihren Familien zur Ehe gezwungen - nicht nur in der arabischen Welt, sondern mitten in Europa. Sabatina war eine von ihnen, doch ihr gelang es mit unvorstellbarem Mut, sich zu widersetzen. Heute kämpft sie mit ihrem Verein Sabatina e.V. für andere muslimische Frauen, denen dasselbe Schicksal droht.

Bestellnummer: 2265

Preis: 17,50 €

Hoffnung, die uns trägt

von François Xavier Nguyên Van Thuan

Meditationen über den Weg des Glaubens - dem Papst vorgetragen von einem Bischof, der 13 Jahre lang in den Kerkern des Vietcong allein dank seinem Glauben die Kraft zum Überleben fand. Ein Zeugnis tiefer geistlicher Erfahrungen, ein eindrucksvolles Dokument der Hoffnung - und eine außergewöhnliche Ermutigung, im Vertrauen auf Gott zu leben. Nach 6 Auflagen jetzt als Taschenbuch.

Bestellnummer: 1367

Preis: 10,30 €

So bin ich Gott begegnet

von Helmut Laun

Weihbischof Andreas Laun, der Sohn des Autors, schreibt: "1981 erschien die erste Auflage dieses Buches, in dem mein Vater Hellmut Laun (1912-1981) seinen ungewöhnlichen Weg zu Gott und in die katholische Kirche erzählt. Im Lauf der Jahre wurde es in viele Sprachen - Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Ungarisch, Tschechisch, Serbokroatisch, Holländisch, Norwegisch und Polnisch – übersetzt. Dabei wollte mein Vater lange Zeit jene übernatürlichen Erlebnisse, die zur Konversion führten, nicht preisgeben. Schon in den 1970er Jahren ermutigte ihn etwa Franz Kardinal König, darüber zu schreiben, - freilich erfolglos. Schließlich übernahm ich es als sein Sohn, auf die Niederschrift seiner Erfahrungen zu drängen. Angesichts der beginnenden Krise der Kirche ließ er sich endlich von der Notwendigkeit überzeugen. Das Erscheinen des Buches durfte mein Vater freilich nicht mehr erleben. Er starb am 25. Jänner 1981, dem Fest der Bekehrung des Apostel Paulus. Diesen Bericht einer außergewöhnlichen Bekehrung haben bis heute viele tausende Menschen gelesen, immer wieder sprechen mich Menschen auf das Buch an, dankbar und begeistert."

Bestellnummer: 2258

Preis: 9,90 €

Ich werde da sein, wenn du stirbst

von Marie-Sophie Lobkowicz

Als die Studentin Marie-Sophie den sympathischen Conte kennenlernt, wird ihr schnell klar: Er ist die Liebe ihres Lebens. Doch diese Liebe wird keine Zukunft haben, denn Conte hat Krebs, und er weiß, dass er nicht mehr lange leben wird. Die beiden beschließen dennoch, ihre Gefühle zu leben, was es auch kosten mag. Freimütig erzählt Marie-Sophie von der kurzen gemeinsamen Zeit des Glücks, von der Stunde des Abschieds und der alles überwindenden Kraft ihrer Liebe.

Bestellnummer: 2202

Preis: 9,30 €

Den Himmel gibt´s echt

von Todd Burpo und Vincent Lynn

Unglaublich oder erstaunlich? Urteilen Sie selbst: Colton ist vier Jahre alt, als er
lebensgefährlich erkrankt und operiert werden muss. Er überlebt um Haaresbreite. Später erzählt er
seinen Eltern, dem Pastorenehepaars Todd und Sonja Burpo von erstaunlichen Dingen, die er während
dieser Zeit zwischen Leben und Tod gesehen hat. Er berichtet von Tatsachen, die er gar nicht wissen
konnte. Coltons Fazit: "Den Himmel gibt's echt!"

Bestellnummer: 5304

Preis: 15,40 €

Boxerkind

von Tim Gúenard

Mit drei Jahren wird er von der Mutter ausgesetzt, mit fünf vom Vater halb tot geschlagen. Tim Gúenard, das Boxerkind, erzählt sein Leben: Eine Kindheit ohne Liebe und eine Jugend voller Hass und Gewalt. Doch Gúenard hat sein Schicksal bezwungen. Sein Leben ist ein eindrucksvolles Zeugnis von der Liebe Gottes, die auch das dunkelste Dunkel wieder hell machen kann.

Bestellnummer: 2201

Preis: 9,20 €

Mein Bruder, der Papst

von Georg Ratzinger, Michael Hesemann

Niemand kennt Papst Benedikt XVI. besser, keiner ist mit ihm enger vertraut als sein Bruder Georg Ratzinger. Gemeinsam wurden sie zu Priestern geweiht, bis heute verbringen sie ihren Urlaub zusammen und telefonieren fast täglich miteinander. Georg Ratzinger erzählt offen aus dem privaten Leben des katholischen Kirchenoberhaupts: Wie er als Kind war und zum Glauben fand, wie die Familie die Wirren des Krieges überstand, warum in Joseph der Wunsch wuchs, der Kirche zu dienen, und wie diese Entscheidung ihn schließlich bis zu seiner Papstwahl im Jahr 2005 führte.

Bestellnummer: 1441

Preis: 10,30 €

Tödliche Schatten - Tröstendes Licht

von Gereon Goldmann

Die Erinnerungen des Franziskanerpaters Gereon Goldmann haben schon Hunderttausende von Lesern bewegt. In schlichten Worten und humorvoll schildert Pater Gereon seine unglaubliche von Gott geführte Lebensgeschichte, die an Spannung kaum zu überbieten ist.

Bestellnummer: 2283

Preis: 10,10 €

Die Schule der Exorzisten

von Matt Baglio

Eine einmalige und fesselnde Reportage jenseits aller dubiosen Exorzismus-Klischees über einen amerikanischen Priester, den der Journalist Matt Baglio während seines Exorzistenkurses auf Schritt und Tritt begleitet. Dieser Kurs führt den Priester in eine Welt, die er nicht für möglich gehalten hätte.

Bestellnummer: 2217

Preis: 20,50 €

Chiara Luce Badano

von Gudrun Griesmayr, Stefan Liesenfeld

Chiara Luce Badano, eine junge Italienerin, stirbt kurz vor ihrem 19. Geburtstag infolge einer schweren Krebserkrankung. In diesem sehr lesenswerten Lebensbild erscheint eine lebensfrohe junge Frau, die in ihrer schwersten Krise eine tiefe Beziehung mit Jesus lebte. 

Bestellnummer: 1979

Preis: 9,20 €

33 Reisen mit dem Papst

von Christoph Hurnaus

Über 15 Jahre hat der Autor die Päpste Johannes Paul II. und Benedikt XVI. auf ihren Reisen als akkreditierter Fotograf begleitet, und dabei unglaublich spannende und heilsgeschichtliche Momente erlebt. In vorliegendem Buch nimmt er den Leser mit auf die „Faszination Papstreise“ und zeigt, wie sehr die Pilgerfahrten der beiden Päpste Kirche und Welt verändert haben. Mit einem Vorwort von Prälat Georg Ratzinger.

„Der Leser darf an ihrer Seite die großen Begegnungen des Millenniums, die ja wahrlich auch Weltereignisse sind, noch einmal hautnah miterleben. Über ihre Sprache wird gerade auch die geistliche Dimension, der Spirit, dieser Missionsreisen erfahrbar und senkt sich gewissermaßen in die eigene Seele ein“. Peter Seewald, Biograph von Papst Benedikt XVI. über das Buch von Christoph Hurnaus.

Bestellnummer: 1460

Preis: 5,00 €

Die Mönche von Tibhirinie

von Iso Baumer

„Von Menschen und Göttern“, der Aufsehen erregende, für viele Preise nominierte Film des französischen Regisseurs Xavier Beauvois, hat das Schicksal der sieben ermordeten Trappistenmönche von Tibhirine/Algerien neu in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Iso Baumer zeigt die Hintergründe auf, stellt die Opfer vor (auch andere in Algerien ermordete Christen), um dann den Blick in die Zukunft zu richten: Begegnung und Dialog, gerade auch mit Muslimen, das ist – trotz allem – das hoffnungsvolle Vermächtnis dieser Glaubenszeugen.

Bestellnummer: 7521

Preis: 13,20 €