Das Geheimnis meines Sohnes

von Antonia Salzano Acutis und Paolo Rodari

In diesem Buch beschreibt die Mutter von Carlo Acutis die Einzigartigkeit ihres Sohnes und warum er selig gesprochen wurde. "Wenn es stimmt, dass ,das Wesentliche für die Augen unsichtbar ist und man nur mit dem Herzen gut sehen kann‘, wollte ich als Mutter von Carlo versuchen, ein Buch mit dem Herzen zu schreiben, um seinen vielen Verehrern zu helfen, ihn kennen und lieben zu lernen", so Antonia Salzano Acutis, und weiter schreibt sie: "Das Unendliche war sein Ziel, nicht das Endliche. Jesus war der Mittelpunkt seines Lebens".

Bestellnummer: 2282

Preis: 17,30 €

Katharina Benincasa

von Sigrid Undset

Die norwegische Literaturnobelpreisträgerin Sigrid Undset beschreibt im Buch das Mädchen aus Siena, die zu einer großen Heiligen und zur Führerin ihrer Zeit wurde. Die Geschichte der Hl. Katharina von Siena liest sich wie eine von den alten Sagas, und doch ist sie wahr.

Bestellnummer: 1961

Preis: 17,30 €

Franz von Assisi

von Julien Green

Unter allen Heiligen ragt Franziskus besonders hervor. Seine schlichte Sprache, seine Demut, seine Liebe machten ihn unsterblich. Julien Green, katholischer Konvertit und einer der größten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, ist seinen Spuren nachgegangen. „Bruder Franz“ gilt als das „Buch seines Lebens“.

Bestellnummer: 1960

Preis: 17,30 €

Die Bettlerin Gottes

Hinrich E. Bues

Als die gläubige Grazerin Traude Schröttner auf das Elend der Menschen in Ruanda stößt, entscheidet sie sich, ihren Beitrag zum Wiederaufbau zu leisten und erlebt Wunder der Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft. Ihre Methode: Liebe zu den Armen und gigantisches Gottvertrauen.

Bestellnummer: 2262

Preis: 17,90 €

Charles de Foucauld - Der Weg eines Suchenden

von Antoine Chatelard

Eine biografische Annäherung an Charles de Foucauld (1858–1916), der am 15. Mai 2022 seliggesprochen wurde. Der anerkannte Foucauld-Spezialist Antoine Chatelard macht sichtbar, was den neuen Seligen der Kirche innerlich antrieb und umtrieb und schließlich nach Tamanrasset in Algerien zu den Tuareg führte.

Bestellnummer: 1925

Preis: 26,80 €

Garabandal - Warnung und Wunder

von Michael Hesemann

Zwischen 1961 und 1965 erschien die Gottesmutter vier Mädchen in San Sebastián de Garabandal, einem Bergdorf im Norden Spaniens, und warnte vor einer noch nie dagewesenen Krise des Glaubens und der Kirche zu Beginn des 3. Jahrtausends, die selbst vor Bischöfen und Kardinälen nicht halt machen würde. Gleichzeitig offenbarte sie den Ausweg aus dieser Krise – und versprach eine Warnung und ein Wunder, die der Welt beweisen würden, dass Gott existiert. 

Bestellnummer: 2105

Preis: 24,70 €

Johannes Paul I. - Ein Lächeln für jeden Tag

von Johannes Paul II. und Francesco Taffarel

Am 4. September 2022 wird der „lächelnde“ Papst Johannes Paul I. seliggesprochen. Aus diesem Anlass erscheint dieses Geschenkbuch, das prägnant und alltagstauglich die Spiritualität Albino Lucianis zugänglich macht. Ausgewählte, kurze Zitaten aus seinen Schriften und Predigten werfen Schlaglichter auf seine Persönlichkeit, geben  Einblick in sein Verständnis der christlichen Botschaft und begleiten mit vielfältigen Impulsen durch ein ganzes Jahr.

Bestellnummer: 1420

Preis: 15,00 €

Pauline Jaricot (1799 - 1862)

von Catherine Masson

Dieses Buch schildert das unfassbare Leben einer reichen, jungen Französin in Lyon, die nach einer inneren Bekehrung ein System des Gebetes und der Spende für die Weltmission entwirft. Als jugendliche Laiin initiiert sie das „Werk der Glaubensverbreitung“ und gründet den „Lebendigen Rosenkranz“; sie sammelt 2,4 Millionen Franzosen im täglichen Gebet für die Weltmission, verbunden mit einer regelmäßigen kleinen Spende. Zur Seligsprechung am 24. Mail 2022!

Bestellnummer: 1930

Preis: 29,90 €

Lepra, Ahnenglaube und Krokodile

von Elisabeth und Enzo Caruso

Im Jahre 1990 gehen Enzo und Elisabeth Caruso, beide Krankenpfleger in Wien, in Pension. Sie gehen nach Afrika zu den Ärmsten der Armen. 15 Jahre lang wirken sie in Lepradörfern und Missionsstationen, drei Jahre in Benin und zwölf in Madagaskar. Schlicht und einfach schildern sie ihren Einsatz, der eigentlich atemberaubend abenteuerlich war!

Bestellnummer: 6981

Preis: 16,90 €

Die Berufung wurde abgewiesen

von George Kardinal Pell

In diesem zweiten von drei Bänden erhält Kardinal Pell die schreckliche Nachricht, dass sein erstes Berufungsverfahren vom Obersten Gericht des Bundesstaates Victoria abgewiesen wird. Mit der gleichen Ausgeglichenheit, Klugheit und ruhigen Zuversicht, die bereits in Band I erkennbar waren, setzt sich sein Streben nach Gerechtigkeit fort.

Bestellnummer: 4660

Preis: 22,70 €

Wiedersehen im Himmel

Johannes Michels

Der Autor, ein ehemaliger Universitätsprofessor, hat in jahrelanger Arbeit Berichte über Nahtoderlebnisse recherchiert und in diesem Buchwiedergegeben. Zugleich hat er alle Mitteilungen kritisch überprüft und ihre Stichhaltigkeit exakt dokumentiert. Er gelangt zu der entscheidenden Erkenntnis: Ja, tatsächlich: Nach dem Tod geht das Leben weiter!

Bestellnummer: 2256

 

Preis: 16,00 €

Hilft mir Gott?

von Gabriele Wozniak

Hilft mir Gott? Die Antwort dieses Buches lautet: Ja! In der Corona-Zeit wurden täglich Fürbitten, die Gläubige an Missio Österreich in Wien geschickt haben, in einen afrikanischen Brotkorb vor dem Altar der Missio-Kapelle gelegt; bei der täglichen Messe, die im Livestream und TV übertragen wird, wurden einige der bisher 40.000 Bitten vorgelesen. Auf die Flut an Fürbitten folgte eine Flut an Gebetserhörungen, teils wunderbarer Art.

Bestellnummer: 5304

Preis: 12,90 €

Medjugorje - Hoffnung für die Welt

von Christoph Hurnaus

40 Jahre dauern die außergewöhnlichen Ereignisse in Medjugorje nun schon an. Vier Jahrzehnte, in denen der Himmel tagtäglich die Erde berührt und ein neues Kapitel der Apostelgeschichte schreibt. Medjugorje stellt heute die größte Hoffnung für eine Welt dar, die im Krisenmodus gefangen scheint. Dieses Mediationsbuch verbindet wunderschöne Aufnahmen mit Texten von Menschen, die Zeugnis über diesen Ort der Hoffnung geben. Mit Zeugnissen der Seherinnen Marija und Mirjana, des Sehers Ivan, Pater Tomislav Pervan, Mutter Teresa, Schwester Elvira Petrozzi, Peter Seewald, Roberto Mancini sowie bekannten Kirchenmännern.

Bestellnummer: 2200

Preis: 13,30 €

Glaubwürdig - Jahrhundertzeugen im Gespräch über Gott und die Welt

von Günther Klempnauer

Der Journalist Günther Klempnauer hat über 50 Jahre hinweg mit zahlreichen bedeutenden Persönlichkeiten gesprochen: christliche Politiker, gläubige Psychologen, Philosophen oder Physiker, Publizisten und Prominente aus Kirche und Kultur. Mit Zeugnissen von Mutter Teresa, Billy Graham, Robert Spämann, Peter Scholl-Latour und anderen.

Bestellnummer: 2285

Preis: 17,50 €
Preis:  €

Gerettet durch die Gnade Gottes

von Father Tom Uzhunnalil

Father Tom Uzhunnalil, ein katholischer Priester aus Indien, gehört zum Orden der Salesianer Don Boscos. Er betreute die Schwestern von Mutter Teresa im Jemen seelsorglich. Am 4. März 2016 überfallen Terroristen des „Islamischen Staates“ das Heim in dem die Schwestern arbeiten und töten brutal 18 Menschen, darunter auch vier Mutter-Teresa-Schwestern. Father Tom wird entführt und 18 Monate gefangen gehalten. In diesem Buch erzählt er seine bewegende Geschichte.

Bestellnummer: 2279

Preis: 18,50 €
Preis:  €

Sehnsucht nach Liebe

von Sophie Hoppenstedt

Sophie gerät über das Internet in das weitgespannte Netz der Drogenhändler und Zuhälter, von denen sie jahrelang ausgenützt wird. Mehrmals versucht sie auszubrechen – ohne Erfolg. Das Drogengeschäft zieht sie immer tiefer hinein in die Welt der Sexindustrie. Der Weg heraus aus der Prostitution ist steinig, so groß sind die psychischen und physischen Folgen der ständigen Vergewaltigungen. Doch eine neu erlangte Gewissheit macht ihr Mut, den von ihr eingeschlagenen Weg weiterzugehen: Jesus Christus hat sie von ihren inneren und äußeren Ketten befreit, ihre tiefen seelischen Wunden dürfen endlich heilen.

Bestellnummer: 2278

Preis: 14,90 €

Unschuldig angeklagt und verurteilt - Das Gefängnistagebuch Band 1

von George Kardinal Pell

Vier Jahre lang musste George Kardinal Pell Beschuldigungen, Ermittlungen, Prozesse, öffentliche Demütigungen und Rufmord erdulden. Ein australisches Berufungsgericht verurteilte ihn 2019 wegen „sexuellen Missbrauchs zweier Chorknaben“ zu 6 Jahren Haft für eine Straftat, die er nicht begangen hatte. Er nutzte seine Zeit im Gefängnis als eine Art „ausgedehnter Exerzitien“. In dieser Zeit schrieb Pell in seinem Notizbuch spirituelle Einsichten, Erfahrungen im Gefängnis, persönliche Gedanken über Ereignisse innerhalb und außerhalb der Kirche und bewegende Gebete nieder, die jetzt veröffentlicht werden.

Bestellnummer: 2273

Preis: 25,60 €

Ein Weg unter den Augen Mariens

Karmelkloster von Coimbra

Dieses Buch ist eine Art Testament von Schwester Luzia von Fatima (1907-2005). Es zeichnet die Geschichte der Erscheinungen aus der Sicht
von Schwester Luzia nach. Der Hauptteil des Buches besteht aus dem Leben von Schwester Luzia im Kloster und vielen Anekdoten, die von ihren Mitschwestern erzählt werden. Es ist ein fesselndes Buch für alle, die die Sendung Schwester Luzias entdecken wollen.

Bestellnummer: 2276

Preis: 32,00 €

Gott existiert - Ich bin ihm begegnet

von André Frossard

Am 8. Juli 1935 um 17.10 Uhr erlebt der französische Journalist und Atheist André Frossard eine Gotteserfahrung in einer Pariser Kirche, die in ihm eine
ungeheure Freude auslöst und sein Leben von einer Sekunde auf die andere völlig auf den Kopf stellt. Die Offenbarung, die er beschreibt, ist ebenso einzigartig wie universell, sie galt an diesem Ort und in diesem Augenblick ihm allein und ist doch dieselbe Gotteserfahrung, die jeder Mensch zu jeder Zeit machen kann.

Bestellnummer: 2277

Preis: 9,20 €

Carlo Acutis - Missionar im Internet

von Thomas Alber

„Was für ein beeindruckender Jugendlicher: Carlo Acutis lebte wie ein normaler junger Bursche mitten in der Welt von heute, mit völlig normalen Interessen: Freundschaften, Sport, Computer. Und zugleich liebte er Jesus, die Eucharistie und den Rosenkranz – und die Armen. Eines seiner Vorbilder war der hl. Dominikus Savio, ein Schüler meines Ordensvaters Don Bosco. Auch er ist mit knapp 15 Jahren verstorben. Ich bin sicher: Die beiden sind im Himmel große Freunde.“

Stefan Oster, Bischof von Passau

Bestellnummer: 2268

Preis: 10,30 €

Carlo Acutis - Kurzbiographie

Gemeinschaft der Seligpreisungen

Carlo Acutis – eine Kurzbiographie. Carlo war ein Jugendlicher, der von Computern und von der Muttergottes fasziniert war. Carlo starb mit 15 Jahren – ein kurzes, aber erfülltes Leben. Dieses Büchlein eignet sich besonders für junge Menschen z.B. für die Firmvorbereitung oder den Religionsunterricht.

Bestellnummer: 1931

Preis: 2,30 €

Zurück aus dem Jenseits

von Natalie Saracco

Während eines schweren Verkehrsunfalls erlebt Natalie Saracco eine Nahtoderfahrung, eine Begegnung mit dem Herzen Jesu. Diese Begegnung
verändert das Leben der erfolgreichen Filmemacherin. Die spannende Lebensgeschichte einer französischen Filmregisseurin.

Bestellnummer: 2267

Preis: 19,50 €

Auf der Suche nach Erleuchtung fand ich das Licht

von Tenzin Lahkpa und Eugene Bach

Die faszinierende Lebensgeschichte eines tibetischen Mönchs, der zu den Füßen des Dalai Lamas saß. Doch die gesuchte Erleuchtung fand er erst im Licht Jesu. Mit einzigartigen, bisher noch nie dokumentierten Einblicken in die Welt des tibetischen Buddhismus.

Bestellnummer: 2261

Preis: 20,60 €

Mein Weg als Freimaurer

von Serge Abad-Gallardo

24 Jahre lang war Serge Abad-Gallardo Mitglied einer Freimaurerloge in Frankreich. Er stieg bis in die Hochgrade auf. Gallardo beschreibt, wie die Loge neben dem gesellschaftlichen und politischen auch einen okkulten Einfluss auf ihre Mitglieder ausübt. Nachdem Serge Abad-Gallardo seinen Weg zum Glauben wiedergefunden hatte, fasste er den Mut, die Loge nach 24 Jahren zu verlassen.

Bestellnummer: 2254

Preis: 19,50 €

Asia Bibi. Eine Frau glaubt um ihr Leben

von Joseph Scheppach

Wegen angeblich abfälliger Bemerkungen gegen den Islam wird Asia Bibi verhaftet und zum Tode verurteilt. Fast 10 Jahre kämpft die Pakistanerin in der Todeszelle um ihr Leben, bis sie schließlich freigesprochen wird. Wie sie es geschafft hat, den Mut und ihren Glauben nicht zu verlieren und welche Auswirkungen ihr Schicksal für die Christen in Pakistan hat, erzählt dieser bewegende Lebensbericht.

Bestellnummer: 2255

Preis: 15,50 €

Frauen lieben

von Teresa Frei

Die Sexuelle Revolution hat Menschen dazu befreit, ihren eigenen Weg zu gehen und dabei die traditionellen Muster sexueller Selbstverwirklichung zu verlassen. Teresa Frei suchte ihr Glück in verschiedenen lesbischen Beziehungen. Die Reflexion über ihre wilden Jahre führte sie näher an Gott und an den Sinn ihres Lebens heran. Ein Buch des Suchens und Findens. Ein Buch für Frauen, die mit der Liebe und mit Gott noch nicht abgeschlossen haben.

Bestellnummer: 2253

Preis: 17,50 €

Wo der Pfeffer wächst

von Sr. Johanna Datzreiter

Schwester Johanna, eine österreichische Ordensfrau, erlebte an der „Pfefferküste“ Afrikas in Liberia das Chaos und Elend der Bürgerkriege unter dem Warlord Charles Taylor. Viermal musste sie unter Lebensgefahr durch den Dschungel fliehen, einmal sogar bis Ghana. „Nur mit Gottes Hilfe“ hat sie, wie sie selbst sagt, überlebt. Nach dem Ende der Kriege wurde Liberia von einer tödlichen Ebola-Epidemie heimgesucht. Schwester Johanna, die im 80. Lebensjahr nach Österreich zurückgerufen wurde, erzählt in kleinen Geschichten ihre spannenden Abenteuer als Missionarin.

Bestellnummer: 2216

Preis: 12,90 €

Chiara Corbella Petrillo

von Simone Troisi und Cristina Paccini

Chiara Corbella und Enrico Petrillo lernen sich im Jahre 2002 kennen und heiraten 2008. Ihre erste Tochter verlieren sie kurz nach der Geburt und auch das zweite Kind verstirbt ein Jahr später in ihren Händen. 2011, während der dritten Schwangerschaft, erhält Chiara eine niederschmetternde Diagnose. Sie hat ein Zungenkarzinom. Um das Kind in ihrem Leib nicht zu gefährden, wartet sie mit der risikobehafteten Behandlung bis zu Geburt Francescos. Francesco ist gesund, doch Chiara stirbt kurz nach seinem ersten Lebensjahr, am 13. Juni 2012, im Alter von 28 Jahren. Chiara Corbella Petrillo berührt viele Menschen mit ihrem von Hingabe geprägten kurzen Leben.

Bestellnummer: 2497

Preis: 17,50 €

Via Alpina Sacra

von Johannes Schwarz

Die Via Alpina Sacra ist ein persönliches Pilger-Projekt von Pater Johannes Schwarz, das er zwischen dem 15. Mai und dem 16. September 2018 realisieren konnte. Die Route führte 4324 Kilometer (mit 173.000 Höhenmetern im Aufstieg) von Aquilea bis zu den Inseln von Lerins bei Cannes. Auf dem Weg durch alle acht Alpen-Anrainerstaaten lagen über 200 der größten, schönsten, interessantesten, ältesten, höchstgelegenen und bedeutendsten Wallfahrtsorte, Kirchen, Klöster und Heiligtümer des Alpenbogens. Mit im Gepäck: ungefähr 1.500 Gebetsanliegen von Menschen aus der ganzen Welt, aufgeteilt auf die verschiedenen Stationen des Weges.

Bestellnummer: 2202

Preis: 17,90 €

Und ich fürchte meine Träume

von Wanda Poltawska

Eine junge polnische Frau wird im KZ Ravensbrück gemeinsam mit vielen anderen Frauen medizinischen Experimenten unterworfen. Die Frauen sterben
an den Operationen oder überleben verkrüppelt. Es ist ein sehr persönlicher Bericht, der zeigt, dass der Mensch in Zeiten der größten Erniedrigung die höchste Stufe der Menschlichkeit erreichen kann.

Bestellnummer: 2243

Preis: 10,30 €

Jerzy Popieluszko und das Wunder seines Lebens

von Anna Meetschen

In Warschau ist das Grab des polnischen Priesters Jerzy Popieluszko, der sein Leben aus Liebe zu Gott, zur Wahrheit und zur Freiheit seines Heimatlandes
verlor, ein Magnet, der jährlich viele Menschen anzieht. Auch Jahrzehnte nach dem brutalen Mord geht eine Kraft und ein Segen von ihm aus, wie er nur von Heiligen kommen kann.

Bestellnummer: 2246

Preis: 10,30 €

Der Tanz nach dem Sturm

von José Miguel Cejas

Um diese Sammlung von Lebensgeschichten zusammenzutragen, reiste der Autor, der zuvor bereits in Skandinavien war und den „Warmen Nordwind“
schrieb, drei Jahre lang durch Estland, Litauen, Lettland und Russland. Einige seiner Protagonisten waren inhaftiert, mussten ins Exil oder wurden gefoltert. Andere wurden sozial geächtet oder nach Sibirien deportiert. Cejas Lebensgeschichten zeigen den Glauben eines unbekannten Europas, voller Kraft und Kreativität.

Bestellnummer: 2252

Preis: 10,30 €

Heimkehr

vonn Nicolas Diat

Wie sollen wir sterben? Wo finden wir Antworten auf unsere Ängste? Hinter den Klostermauern verbringen Männer Gottes ihr Leben damit, sich auf ihren Heimgang vorzubereiten. Können sie uns helfen, Leid, Schmerz, Krankheit und Einsamkeit der letzten Stunden besser zu verstehen? Von Cîteaux bis Lagrasse, von der Großen Kartause bis nach Solesmes, trug Nicolas Diat für dieses Buch bewegende Geschichten über das Lebensende der Mönche zusammen. 

Bestellnummer: 2215

Preis: 17,30 €

Beeindruckende Nahtoderfahrungen

von Patrick Theillier

Seit Jahren mehren sich die Zeugnisse von Personen, die bereits als klinisch tot galten und behaupten, „aus einer anderen Welt“ zurückgekommen zu sein.
Patrick Theillier, langjähriger Leiter des Medizinischen Büros von Lourdes, ist überzeugt, dass es sich bei der Nahtoderfahrung um ein Zeichen des Himmels
handelt, das uns an unser spirituelles Wesen erinnern soll und uns Einblick in das unsichtbare Leben gibt.

Bestellnummer: 2211

Preis: 19,50 €

Warmer Nordwind

von José Miguel Cejas

Der Autor legt uns hier 40 kurze Bekehrungsgeschichten von Frauen und Männern aus den nordischen Staaten vor. Dazu reiste er durch zahlreiche Orte in Schweden, Dänemark und Norwegen. Ihr Lebensstil ist wie ein warmer, erfrischender Wind, der aus dem Norden Europas kommt. Es sind die Berichte von „Dissidenten“, die die Bahnen des „Mainstreams“ verlassen haben.

Bestellnummer: 2249

Preis: 10,30 €

Mit Maria in Medjugorje

von Vicka Ivankovic-Mijatovic und Michele Barone

Pater Michele Barone hat in diesem lesenswerten Buch sein Gespräch mit Vicka, der bekanntesten Seherin von Medjugorje, niedergeschrieben. Vicka berichtet in authentischer Weise über ihr Leben von der frühen Kindheit an bis zu dem Tag, an dem ihr die Muttergottes begegnete und ihr Leben veränderte. Der Leser erfährt viele interessante Details aus dem Leben der Seherin, die sich in besonderer Weise den Pilgern hingibt, die nach Medjugorje kommen.

Bestellnummer: 2244

Preis: 16,00 €

Was Marthe gesagt hat

von Bernard Peyrous und Marie-Thérèse Gille

Marthe Robin (1902-1981) löste mit den Zentren der Barmherzigkeit (Foyer de Charité) eine weltweite Bewegung aus. Dieses lesenswerte Buch besteht aus Auszügen, die aus Hunderten von geschriebenen Zeugnissen von Menschen ausgewählt wurden, die das Glück hatten, dieser außergewöhnlichen Frau und Mystikerin zu begegnen.

Bestellnummer: 1917

Preis: 20,60 €

Unsere Mission ist die Liebe

von Karl Wallner

Pater Karl Wallner, seit kurzem Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke „Missio“ in Österreich, hat ein neues Buch herausgebracht. Ein bilderreiches Buch über Weltmission und Weltkirche: 22 spannende Reportagen von und für Missio-Österreich berichten über Christen in den ärmsten Ländern der Erde. Sie erzählen von tapferen Ordensleuten und Priestern, die Kriegen und Katastrophen trotzen. Von Glaubenszeugen, die den Unterdrückten und Verfolgten neuen Mut machen.

Kundennummer: 2212

Preis: 18,90 €

Heilige des Alltags

von Tichon Schewkunow

Geschichten, die das Leben schreibt, aus dem Alltag russischer Mönche. Dieses Buch möchte eine wunderbare Welt vorstellen, in der man nach anderen Gesetzen lebt und Heiligkeit und Glück näher liegen, als man vermutet.
Der russische Bestseller von Bischof Tichon wure in über einer Million Exemplare verkauft und gilt bereits jetzt als ein Klassiker der neueren spirituellen Literatur.

Bestellnummer: 5272

Preis: 20,60 €

Die Erscheinungen von Kibeho

von Immaculée Ilibagiza

Die Erscheinungen von Kibeho sind die einzigen Marienerscheinungen in Afrika, die vom Vatikan für die Gesamtkirche anerkannt wurden. Dreizehn Jahre vor dem schrecklichen Völkermord in Ruanda, bei dem mehr als eine Million Menschen getötet wurden, erschien die Jungfrau Maria zunächst drei Schülerinnen, im Folgejahr insgesamt acht Jugendlichen, sieben Mädchen und einem Jungen, in einem abgelegenen Ort im Süden Ruandas. Die Jungfrau Maria warnte in ihren Botschaften vor dem bevorstehenden Massenmord.

Bestellnummer: 2239

 

Preis: 19,50 €

Eine Schale Getreide verändert die Welt

von Magnus McFarlane-Barrow

Was ein einzelner Mensch bewirken kann: Magnus MacFarlane-Barrow erzählt in diesem Buch, wie mehrere wundersame Fügungen und überwältigende Beispiele von Nächstenliebe und Mitmenschlichkeit in seiner Umgebung zur Gründung von Mary’s Meals führten – einer Organisation, die sich die Überwindung des Hungers aller Kinder dieser Welt zum Ziel gesetzt hat. Diese bescheidene, herzerwärmende und dennoch kraftvolle Geschichte zeigt, was ein einzelner Mensch bewirken kann, und gibt allen, die sie lesen, Hoffnung.

Erscheint im März 2017!

Bestellnummer: 2240

Preis: 22,95 €

Mutter Angelica

von Raymond Arroyo

Dieses Buch erzählt die unglaubliche Geschichte von Mutter Angelica, die heuer im Frühling verstorben ist. 1981 gründete die 1923 geborene Nonne Rita Rizzo mit viel Gottvertrauen, Unternehmergeist und zweihundert Dollar Kapital in der Garage eines Birminghamer Klosters in Alabama den Fernsehsender EWTN und den heute weltweit größten religiösen Medienkonzern.

Bestellnummer: 2213

Preis: 15,40 €

Ein Lied für Nagasaki

von Paul Glynn

Am 9.8.1945 wurde die Atombombe über Nagasaki abgeworfen. Unter den Überlebenden befand sich Takashi Nagai, ein Pionier in der Erforschung der Radiologie. Beim Abwurf der Atombombe verlor Nagai seine innig geliebte Frau. Er starb 1951 an den Folgen dieser Krankheit. Schon zu seinen Lebzeiten wurde er von vielen als Heiliger verehrt.

Bestellnummer: 2238

Preis: 19,50 €

Ein Hirte spricht

von Ignaz Steinwender

Die in diesem Band gesammelten Hirtenbriefe von Erzbischof Georg Eder sind wortgewaltig und prophetisch, sie können als sein besonderes Vermächtnis angesehen werden. Die vorliegende Sammlung von Hirtenbriefen verspricht jedem geistlichen Gewinn, der mit offenem Herzen hört, was „der Hirte spricht“.

Bestellnummer: 2231

Preis: 10,30 €

Am Ende siegt der Frieden

von Schwester Emmanuel Maillard

Schwester Emmanuels ergreifende Berichte führen uns in die
New Yorker Gefängnisse wie in den Beichtstuhl der Heiligen. Es
sind bewegende Zeugnisse von Gottes mächtigem Wirken an
vielen Orten dieser Erde. Die lesenswerten Zeugnisse öffnen
uns die Augen für Gottes Liebe und Barmherzigkeit.

Bestellnummer: 2235

Preis: 24,00 €

Gott trifft mitten ins Herz

von Pater René-Luc

René-Luc hat seinen Vater nie gekannt, er wuchs im
Milieu des organisierten Verbrechens auf und begegnete
Christus als Jugendlicher. Er entschied sich für den Weg
zum Priestertum. In diesem Buch erzählt er über seinen
einmaligen Weg und erinnert daran, dass die Gnade
Gottes die Prüfungen zwar nicht wegnimmt, uns aber
erlaubt, sie zu überwinden und besser daraus hervorzugehen.

Bestellnummer: 2227

Preis: 18,00 €

Auch Gott hat so seine Schwächen

von Karl-Heinz Fleckenstein

Auf spannende Weise erzählt der Autor die Begegnungen von sprichwörtlichen "Schwarzen Schafen" mit Gott. Die Bekehrungsgeschichten sind erstaunlich, unter anderem: "Vom Berlusconi-Girl zur Jesus-Freundin", "Vom Raufbold zum Wallfahrtspater", "Von der Leiterin einer Abtreibungsklinik zur Pro-Life-Aktivistin", "Vom Boxring in die Kirche des Schwarzen Nazareners" usw.

Bestellnummer: 9082

Preis: 9,90 €

Mutter Teresa - Die wunderbaren Geschichten

von Leo Maasburg

Mutter Teresa widmete ihr Leben den Ärmsten der Armen. Ohne Geld und Sicherheiten errichtete sie Häuser für Sterbende und Waisenkinder. Weltweit wird die "Heilige von Kalkutta" als Ikone der Nächstenliebe bewundert und verehrt. Leo Maasburg war viele Jahre an ihrer Seite: als Ratgeber und geistlicher Reisebegleiter, als Übersetzer und Priester. In "wunderbaren Geschichten" erzählt er als Augenzeuge, wie Mutter Teresa wirklich war.

Bestellnummer: 5000

 

Preis: 13,40 €

Untergetaucht im Licht

von Rifqa Bary

Riqfa erzählt ihre Erlebnisse als Mädchen in einem strenggläubigen muslimischen Elternhaus, das durch ihre Konversion zum christlichen Glauben Schande über ihre Familie gebracht hat. Es ist ein aufrüttelnder Bericht, der das Bild der Frau in traditionell geprägten muslimischen Familien aufzeigt. Heute ist Rifqa Barry 21 Jahre alt und studiert an einem geheim gehaltenen Ort. Sie möchte später in der Krankenpflege arbeiten und in der Mission im Ausland tätig sein.

Bestellnummer: 9937

Preis: 19,50 €

Tagebuch eines Jerusalempilgers Band 2

von Johannes M. Schwarz

Von dem 6000 Kilometer langen Fußweg zurück in die Heimat handelt dieser zweite Band des Tagebuchs von Pater Johannes Schwarz. Es erzählt in faszinierender Weise von den Begegnungen, den Kulturen und Ländern; von einsamen Weiten und verstopften Straßen; von Freude, Hunger, Sättigung und Schmerz. Und es handelt von den mühseligen kleinen Schritten auf jenem Weg, auf dem wir Menschen alle Pilger sind.

Bestellnummer: 2208

Preis: 16,90 €

Als ich begann, wieder an Gott zu denken

von Peter Seewald

Der bekannte Autor und Journalist Peter Seewald schildert seinen persönlichen Lebensweg, der ihn vom Atheismus und Kommunismus zum katholischen Glauben zurückgeführt hat. Dabei erzählt er auch offen von Zweifeln und Krisen und legt so ein beeindruckendes Zeugnis davon ab, dass die christlichen Werte für unsere Gesellschaft von morgen hilfreich und aktuell sein können.

Bestellnummer: 2269

Preis: 5,20 €

Das Todesurteil

von Joseph Fadelle

Joseph Fadelle ist durch die Hölle gegangen. Geboren als Mohammed al-Moussaoui in einer großen schiitischen Familie im Irak, kommt er während seines Militärdienstes in Kontakt mit dem christlichen Glauben. Mohammed wird gepackt und lässt sich anstecken. Doch seine Familie ist entsetzt und verstößt ihn. Als Abtrünniger wird er verhaftet, erlebt Entbehrung und Folter.
Schließlich gelingt ihm die Flucht nach Jordanien, wo er zum chritslichen Glauben übertritt und sich taufen lässt. Doch auch dort spürt ihn seine Familie auf. Eine Fatwa wird gegen ihn ausgesprochen und seine Brüder schießen ihn auf offener Straße nieder!

Bestellnummer: 2234

Preis: 5,20 €

Ein gerader Weg

Von Stefan Meetschen

Er war einer der ersten Gegner Hitlers und starb als eines der ersten Opfer der Nazis im KZ Dachau – der Journalist Fritz Gerlich (1883-1934), welcher bereits in den 1920er-Jahren als Chefredakteur der „Münchner Neuesten Nachrichten“ zu Berühmtheit und Einfluss gelangt war. Nach seiner Konversion zur katholischen Kirche stieg Gerlich, der stets eine scharfe Feder führte, mit seiner Zeitung „Der gerade Weg“ zum bekanntesten „Krawallkatholiken“ seiner Zeit auf. Bestärkt wurde er von den mystischen Visionen der Therese Neumann von Konnersreuth und seiner unbestechlichen Wahrheitsliebe.

Bestellnummer: 8929

Preis: 13,20 €

Mutter Elvira - Die Umarmung

von Michele Casella

1983 erhielt Sr. Elvira von ihren Oberinnen die Erlaubnis, den Orden zu verlassen und sich ganz den jungen Menschen, Drogen- und Alkoholabhängigen
zu widmen. Unter einfachsten Bedingungen eröffnete sie das erste Haus in Saluzzo bei Turin. Das war der Anfang der Gemeinschaft Cenacolo. In dieser Gemeinschaft ereignen sich tagtäglich Wunder echter Erneuerung und Heilung.

Bestellnummer: 2223

Preis: 13,40 €

Pater Bernhard - Nur die Liebe heilt!

von Hinrich Blues

Pater Bernhard Vosicky aus dem Stift Heiligenkreuz erzählt in diesem Buch von
den wunderbaren gnadenhaften Wirkungen des lebendigen Gottes in seinem
Leben: vom Ruf zum Priester bei seiner Firmung, wie er sich als Pfarrer und Seelsorger von der Liebe Christi leiten ließ und sich immer wieder restlos Gott
zur Verfügung stellte.

Bestellnummer: 2222

Preis: 19,90 €

Aus der Dunkelheit zum Licht

von Ania Goledzinowska

Dieses Buch erzählt die Entstehung der Bewegung Cuori Puri (Reine Herzen) und lässt Jugendliche zu Wort kommen. In Italien haben sich bereits 9000 Jugendliche entschlossen, mit Sex bis zur Ehe zu warten.

Bestellnummer: 2220

Preis: 14,40 €

Goodbye, Jehova!

von Misha Anouk

In einem mitreißenden Insiderbericht analysiert Misha Anouk die emontionale Verführung der Zeugen Jehovas, beschreibt Organisation und Struktur der Wachtturm-Gesellschaft und erzählt, weshalb er schließlich aus dieser Gemeinschaft ausstieg.

Bestellnummer: 8187

Preis: 12,40 €

Aus der Hölle gerettet

von Ania Goledzinowska

„Salvata dall’inferno“ (Aus der Hölle gerettet) ist eine in mehreren europäischen Ländern veröffentlichte Autobiografie, die sowohl bei Kritikern als auch beim Publikum großen Anklang gefunden hat. In Polen wurde sie 2013 mit dem renommierten „Feniks“-Preis als bestes Jugendbuch ausgezeichnet. Es ist die Geschichte von Ania und ihrer unermüdlichen Suche nach Liebe, nach Glück und nach einer Lebensfreude, die sie für immer verloren geglaubt hatte. Die Geschichte von Ania stellt die allgemeine Meinung auf den Kopf, dass man im Leben nur vorankommen kann, wenn man Kompromisse akzeptiert. Ihr eröffnet sich ein neuer Weg, ein vollkommen unerwarteter Weg. Ein Weg, der eine andere Zukunft verheißt, ein Weg, der bis an die Türen des Herzens gelangt.

Bestellnummer: 2219

Preis: 15,50 €

Tagebuch eines Jerusalempilgers

von Johannes Maria Schwarz

1998 pilgert Johannes Maria Schwarz zu Fuß, ohne Geld und Rucksack 3.000 Kilometer am Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Es ist eine Reise, die Spuren hinterläßt - und einen stillen Wunsch. 2004 zum katholischen Priester geweiht, bietet sich ihm nach neun erfüllenden Jahren in einer liechtensteinischen Bergpfarrei die Möglichkeit, diesen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen. In einem Sabbatjahr bricht er neuerlich auf, nach Osten diesmal, zu Fuß ins Heilige Land - auf Umwegen. In 15 Monaten durchquert er 26 Länder, stapft durch den Schnee der österreichischen Alpen, stolpert durch die slowakischen Wälder, versinkt im Schlamm Rumäniens und wandert durch den Sand der ukrainischen Krim. Er zittert im russischen Straßengraben, erkundet die Felsenklöster Georgiens, steht mit einem Hund auf dem höchsten Gipfel Armeniens, kneift die Augen in einem iranischen Sandsturm zusammen, sitzt im kurdischen Wohnzimmer auf Polstern, mit jordanischen Beduinen am Lagerfeuer und genießt die absolut geräuschlose Stille der israelischen Negevwüste. All das erlebt er auf 8.000 Kilometern bis Jerusalem, die in diesem ersten Band der Reiseaufzeichnungen beschrieben werden. Es ist ein Buch voller witziger Anektoten und humorvoller Beschreibungen, die für jeden Tag versuchen, das Leben eines Pilgers einzufangen. 464 Seiten nehmen den Leser mit, auf eine ganz besondere Reise, die in Band 2 "Von Jerusalem zurück nach Liechtenstein" (Erscheinungstermin Herbst 2015) nach insgesamt 459 Tagen und 13.969 Kilometern eine Fortsetztung und eine Ende findet. Oder hat das Pilgerleben überhaupt ein Ende?

Bestellnummer: 2207

Preis: 17,90 €

Mit Gott im Gulag

von Walter J. Ciszek

1941 wurde der polnisch-amerikanische Jesuit Walter Ciszek als „Spion des Papstes“ in der Sowjetunion verhaftet. Dort hatte er seit 1939 als Missionar gewirkt. Fünf Jahre verbrachte er im berüchtigten Moskauer Lubjanka-Gefängnis, anschließend 15 Jahre im sibirischen Gulag, bevor er 1963 in die USA abgeschoben wurde.
In seinem autobiographischen Bericht erzählt Walter Ciszek von diesen Jahren, von den zermürbenden Verhören, schwerer Zwangsarbeit und den Schikanen im Gefängnis und im Gulag. Leitfaden ist ihm dabei die oft an ihn gerichtete Frage, wie es ihm gelungen ist, körperlich und seelisch zu überleben; das Ringen damit, sein Vertrauen und sein Hoffen auf Gott auch unter diesen unmenschlichen Bedingungen nicht zu verlieren.
enthält. Zugleich das ergreifende Zeugnis eines die Hölle des Gulag durchlebten Glaubens.

Bestellnummer: 2206

Preis: 17,40 €

Gott ist rot

von Liao Yiwu

Der Friedenspreisträger Liao Yiwu reiste in die entlegendsten Bergdörfer Chinas, um dort Menschen zu treffen, die seit vielen Generationen und allen Widrigkeiten zum Trotz an ihrem christlichen Glauben festhalten.Er erzählt zahlreiche außergewöhnliche Lebensgeschichten, angefangen bei der 100-jährigen Nonne bis hin zum blinden Straßenmusiker. Ein ebenso seltener wie beeindruckender Einblick in das Leben im Untergrund der größten verfolgten MinderheitChinas, die es offiziell gar nicht gibt.

Bestellnummer: 2292

Preis: 22,60 €

Du musst dran glauben

von Thorsten Hartung

Die Geschichte eines Mannes, der einen der größten Autoschieber-Ringe Europas aufzieht, in 18 Monaten für 11 Millionen Luxusautos klaut und verschiebt; der mit der Russen-Mafia Geschäftemacht, sich Verfolgungsjagdenmit der Polizei liefert und schließlich zum Killer wird. Am tiefsten Punkt seines Lebens entdeckt Torsten Hartung, was er all die Jahre falsch gemacht hat. Und wonach er sich wirklich sehnt.

Bestellnummer: 2281

Preis: 18,50 €

Von Gott überrascht

von Arturo Cattaneo

Jede einzelne dieser modernen Bekehrungsgeschichten beweist, der Glaube ist keine bloße Theorie und kein folkloristisches Brauchtum. Wer den Lebensweg dieser Zeugen, vom Filmschauspieler über die Sekretärin bis zum Mönch, nachspürt, erfährt die Anziehungskraft Gottes und wird auf seinem eigenen Glaubensweg ermutigt.

Bestellnummer: 2287

Preis: 10,30 €

Aschenblüte

von Immaculée Ilibagiza

"Ich hörte sie meinen Namen brüllen. Meine früheren Freunde und Nachbarn - jetzt liefen sie mit Macheten durchs Haus und suchten nach mir". In einem winzigen Versteck überlebte Immaculée Ilibagiza den Völkermord in Ruanda. Mit Hilfe ihres Glaubens gelingt es ihr, die Angst vor Entdeckung und das Grauen der Massaker zu ertragen - aber auch den Mördern ihrer Familie zu verzeihen.

Bestellnummer: 2286

 

Preis: 12,40 €

Das Leben der Mystikerin Marthe Robin

von Bernard Peyrous

Marthe Robin (1902-1981) ist zweifellos eine der faszinierendsten Gestalten des zwanzigsten Jahrhunderts. Diese kleine Bäuerin, bettlägerig seit dem Alter von 18 Jahren bis zu ihrem Tod mit 78 Jahren, hat in ihrem Bauernhof mehr als 100'000 Personen empfangen! Sie hat einige der bedeutendsten Persönlichkeiten ihrer Zeit gekannt. Sie hat durch ihren Rat, ihre Tröstungen und Ermutigungen das Leben von Hunderten von Menschen verändert.

Bestellnummer: 2205

Preis: 25,00 €

Ziemlich bester Schurke

von Josef Müller

Man kannte ihn nur als den «Konsul von Panama», den genialen Steuerberater mit den extravaganten Luxuskarossen. Ursprünglich kam Josef Müller, *1955, aus bürgerlichen Verhältnissen. Er war der einzige Sohn eines Kriminalbeamten und einer Operationsschwester. Bereits mit 16 Jahren durfte er Auto fahren. Zwei Jahre später verunglückte er bei einem schweren Verkehrsunfall. Seit dieser Zeit ist er querschnittgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Nach diesem Einschnitt drehte Müller aber erst richtig auf: «Ich wollte nicht nur reich werden – ich wollte unendlich reich werden.» In seinem Buch beschreibt er packend, in welche James-Bond-reifen Abenteuer und Betrügereien er verwickelt wurde und wie er es wirklich schaffte, unendlich reich zu werden.

Bestellnummer: 8880

Preis: 20,60 €

Träume und Visionen - Wie Muslime heute Jesus erfahren

von Tom Doyle und Greg Webster

In der muslimischen Welt vollzieht sich eine unvergleichliche Bewegung: Muslime erzählen, dass Jesus ihnen in Träumen oder Visionen erschienen ist und sie in seine Nachfolge gerufen hat. Das sind keine verstreuten Einzelerfahrungen. Etwa 25 % der Konvertiten sagen, dass Jesus ihnen auf diese Weise erschienen ist. Ein atemberaubender Bericht.

Bestellnummer: 2270

Preis: 13,40 €

Memoiren eines Exorzisten

von Gabriele Amorth

Don Gabriele Amorth, der berühmte Exorzist von Rom und seit 1994 Präsident der Interna­tionalen Vereinigung der Exorzisten, hält in diesem Interviewband mit Marco Tosatti Rück­schau auf sein Leben, das ganz dem Kampf gegen Satan gewidmet war und ist. Unzählige Menschen konnte er von dämonischer Belästigung, Umsessenheit oder echter Besessenheit befreien. Dabei machte er viele Erfahrungen, die die jenseitige Welt betreffen, die geeignet sind, auch uns, die wir noch im Diesseits leben, Orientierung für unser Leben zu geben. Wel­che Gefahren lauern, wenn man sich unbedacht auf den Okkultismus einlässt? Gibt es die ewige Verdammnis in der Hölle? Wie helfen uns die Sakramente der Kirche und das Gebet, unseren Weg zu Gott und zum Himmel zu finden? Wie können wir schon hier glücklich wer­den? Ein spannender Gesprächsband, der uns zum Nachdenken über unser eigenes Leben anregt.

Bestellnummer: 2275

Preis: 8,80 €

Den Himmel gibt´s echt

von Todd Burpo und Vincent Lynn

Unglaublich oder erstaunlich? Urteilen Sie selbst: Colton ist vier Jahre alt, als er
lebensgefährlich erkrankt und operiert werden muss. Er überlebt um Haaresbreite. Später erzählt er
seinen Eltern, dem Pastorenehepaars Todd und Sonja Burpo von erstaunlichen Dingen, die er während
dieser Zeit zwischen Leben und Tod gesehen hat. Er berichtet von Tatsachen, die er gar nicht wissen
konnte. Coltons Fazit: "Den Himmel gibt's echt!"

Bestellnummer: 5304

Preis: 17,50 €

Tödliche Schatten - Tröstendes Licht

von Gereon Goldmann

Die Erinnerungen des Franziskanerpaters Gereon Goldmann haben schon Hunderttausende von Lesern bewegt. In schlichten Worten und humorvoll schildert Pater Gereon seine unglaubliche von Gott geführte Lebensgeschichte, die an Spannung kaum zu überbieten ist.

Bestellnummer: 2283

Preis: 10,10 €

Chiara Luce Badano

von Gudrun Griesmayr, Stefan Liesenfeld

Chiara Luce Badano, eine junge Italienerin, stirbt kurz vor ihrem 19. Geburtstag infolge einer schweren Krebserkrankung. In diesem sehr lesenswerten Lebensbild erscheint eine lebensfrohe junge Frau, die in ihrer schwersten Krise eine tiefe Beziehung mit Jesus lebte. 

Bestellnummer: 1979

Preis: 10,30 €

33 Reisen mit dem Papst

von Christoph Hurnaus

Über 15 Jahre hat der Autor die Päpste Johannes Paul II. und Benedikt XVI. auf ihren Reisen als akkreditierter Fotograf begleitet, und dabei unglaublich spannende und heilsgeschichtliche Momente erlebt. In vorliegendem Buch nimmt er den Leser mit auf die „Faszination Papstreise“ und zeigt, wie sehr die Pilgerfahrten der beiden Päpste Kirche und Welt verändert haben. Mit einem Vorwort von Prälat Georg Ratzinger.

„Der Leser darf an ihrer Seite die großen Begegnungen des Millenniums, die ja wahrlich auch Weltereignisse sind, noch einmal hautnah miterleben. Über ihre Sprache wird gerade auch die geistliche Dimension, der Spirit, dieser Missionsreisen erfahrbar und senkt sich gewissermaßen in die eigene Seele ein“. Peter Seewald, Biograph von Papst Benedikt XVI. über das Buch von Christoph Hurnaus.

Bestellnummer: 1460

Preis: 3,00 €